Fender American Custom Telecaster HBST 2020

3.999,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
  • General: 2020 Amer Cust Tele Mn HBST
  • Base Model: 60 Tele Custom
  • Case: FCS Tele Black
  • Plating: Chrome/Nickel Hardware
  • Bodywood: Ash
  • Body Spread: 2 PC
  • Body Style: 60 Tele Custom
  • Neck P/U: HW OP-Loaded 51 Nocaster
  • Bridge P/U: HW Loaded 51 Nocaster
  • Control: Fat 50’s Tele
  • Accessory: 60 Tele Custom
  • Neck MGT. Holes: 4 Bolt W/Contour
  • Bridge Holes: Tele 58-63 Wo PU W/RSD SDL
  • Body Finish: LAC
  • Color: Honey Burst
  • Neck: 52 Tele Nos
  • Number of Frets: 22
  • Neck Shape: Large „C“
  • Fret board radius: 9.50 – 12.0 Compound Radius
  • Neck Spec 1st: 0.860“
  • 12th fret: 0.980“

Vorrätig

Kategorie:

Man nehme eine klassische Fender® Telecaster®, statte sie mit individuellen, auf den Spieler zugeschnittenen Merkmalen, feinsten, handselektierten Hölzern und handgewickelten Tonabnehmern aus, und fertig ist die American Custom Telecaster. Der zweiteilige Korpus aus ausgewählter Esche verfügt über einen konturierten Halsansatz und eine NOS-Nitrolackierung. Der einteilige 3A-Vogelaugenahorn-Hals hat ein Large „C“-Profil, ein 9,5″-12″-Griffbrett mit zusammengesetztem Radius, einen Biflex-Halsstab mit Kopfplatteneinstellung, Abalone Face Dots und 22 Medium-Jumbo-Bünde. Die beiden handgewickelten Loaded Nocaster®-Pickups – einschließlich des offenen Halspickups – sind mit 44er-Draht überwickelt, um einen satten Telecaster-Sound zu erzeugen, und die Fat ’50s-Verdrahtung sorgt für einen kraftvollen Ton mit transparentem Klangbild. Weitere Merkmale sind ein dreilagiges Pergament-Schlagbrett, Gurtschlösser, Sperzel®-Mechaniken mit Perlmuttknöpfen, Knochensattel und American Standard-Saitenhalter. Inklusive Deluxe-Hartschalenkoffer, Gurt und Echtheitszertifikat.

Produkt Besonderheiten

Farbe
Marke
Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0
Schreibe die erste Bewertung für „Fender American Custom Telecaster HBST 2020“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.